Eine Geschichte wie im Märchen: Sofia Hellqvist (30) arbeitete als Erotikmodel und Kellnerin - jetzt wird sie bald Prinzessin! Nächstes Jahr heiratet die Skandinavierin Prinz Carl Philip von Schweden (35). Ein royales Großereignis! Doch zunächst feiert die Frau mit dem bewegten Leben ihren 30. Geburtstag.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Patrik Osterberg / AOP Swede
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Sofia begann mit 16 Jahren mit ihrem Job als Erotikmodel. Neben dem Kellnern posierte die Dunkelhaarige immer wieder für aufreizende Fotos: Zum Beispiel nur mit einem Bikini-Höschen und einer Riesen-Schlange bekleidet! Die Bilder bescherten ihr sogar eine Teilnahme in der schwedischen Reality-Show "Paradise Hotel" - und machten die hübsche Frau zum TV-Star! Doch sie beschloss, ihr Leben radikal zu ändern: Sofia zog 2005 nach New York und studierte. Sie wurde Yoga-Lehrerin und eröffnete sogar ihr eigenes Yoga-Studio in Manhattan. Als fünf Jahre später die Beziehung zum schwedischen Prinzen bekannt wurde, sorgten die Fotos aus Sofias wilder Vergangenheit im Königshaus natürlich für einen Riesen-Skandal: Ein Ex-Nacktmodel auf dem Thron? Carl Philip hielt aber zu ihr. Und mittlerweile hat die strahlende Prinzessinnen-Anwärterin mit ihrem Lächeln die Herzen der Schweden erobert! Und ihr Geburtstag ist nur ein kleines Highlight vor dem nächsten Jahr: Die königliche Traumhochzeit steht am 13. Juni 2015 an! Das wird dann das Happy End von Sofia Hellqvists ganz persönlichem Märchen.

Sofia Hellqvist
AOP Sweden/ActionPress
Sofia Hellqvist
WENN