Keine schöne Vorweihnachtszeit erlebt momentan Mariah Carey (44): Obwohl die Trennung von ihrem Mann Nick Cannon (34) bereits im Sommer publik wurde, beginnt der Rosenkrieg nun erst richtig - und das auch auf Kosten von Mariahs Fans.

Mariah Carey und Nick Cannon
WENN
Mariah Carey und Nick Cannon

So ließ die Sängerin ihre Fans mehr als drei Stunden lang im Regen warten, da sie sich mit ihrer Scheidung auseinandersetzen musste, wie People laut eines Insiders berichtet: "Etwa fünf Stunden lang telefonierte sie mit ihren Anwälten." Dabei war Mariah eigentlich bei der Aufnahme zu einem Weihnachtsspecial im New Yorker Rockefeller Center eingeplant gewesen. Doch das Telefongespräch hatte Vorrang: Angeblich ging es um das Sorgerecht für die gemeinsamen Zwillinge Monroe (3) und Moroccan (3). "Sie würde niemals ihre Fans verärgern", beschwichtigt die Quelle. Ob die beiden während ihres mehrstündigen Telefonats zu einer Einigung bezüglich ihrer Kinder gekommen sind, wurde nicht bekannt.

Mariah Carey und Nick Cannon
SIPA/WENN.com
Mariah Carey und Nick Cannon

Wie gut kennt ihr eigentlich Mariah Carey? Testet euer Wissen hier in diesem Quiz:

Mariah Carey
WENN.com
Mariah Carey