Taylor Swift (24) ist erst kürzlich zur "Woman Of The Year" gekürt worden. Und das bereits zum zweiten Mal! Diesen Titel trägt die schöne Sängerin aber auch nicht umsonst, wie sie jetzt bewies: Denn anstatt sich mit ihrer Kehlkopfentzündung zu schonen, stand sie auf der Bühne und gab ihre Songs zum Besten.

Taylor Swift
Lia Toby/WENN.com
Taylor Swift

Etwas bange schien Taylor vor ihrem Auftritt aber dennoch gehabt zu sein, wie ihr Eintrag bei Twitter zeigt: "Ich werde gleich auf der Bühne beim 'KIIS Jingle Ball' in L.A. stehen. Das Witzige: Ich habe eine böse Kehlkopfentzündung. Das könnte interessant werden." Aber keine Sorge: Die Stimme der 24-Jährigen versagte nicht und ihre Fans sahen den Profi wie gewohnt im knappen Outfit über die Bühne tanzen.

Taylor Swift
Lia Toby/WENN.com
Taylor Swift

Mit kurzen Klamotten kennt sich Taylor jetzt ja bestens aus, denn zu ihrer Performance bei der Victoria's Secret-Show trug sie nur ein sexy Seidennegligé mit einem Morgenmantel. In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr euch nun anschauen, wie sie ihren Auftritt trotz Kehlkopfentzündung meistert:

Taylor Swift
Lia Toby/WENN.com
Taylor Swift