Mit ihrer Trennung von ihrem jungen Freund Umut Kekilli (30) sorgte Natascha Ochsenknecht (50) für Schlagzeilen. Doch von Liebeskummer - jedenfalls rein äußerlich - keine Spur bei der Powerfrau. Es scheint viel mehr so, als würde Natascha das Single-Leben in vollen Zügen genießen.

Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht/Facebook
Natascha Ochsenknecht

Bei Facebook postet sie jedenfalls munter Fotos aus ihrem Leben als Neu-Single. So genießt sie mit schicker Sonnenbrille und cooler Mütze die Wintersonne. "Sunny Day" steht über dem Bild. Und auch sonst scheint für Natascha zurzeit alles ziemlich "sunny" zu sein. Auf einem anderen Foto albert sie mit einem lustigen Fake-Bart herum: "Einmal rasieren bitte". Ihre Fans lieben das Energiebündel dafür: "Das ist spitze liebe Natascha", heißt es zum Beispiel in den Kommentaren. Natürlich weiß man nicht, wie es Natascha wirklich geht, aber auf ihren Schnappschüssen wirkt sie alles andere als unglücklich. Sich zu verkriechen ist eben nichts für die toughe Natascha. Sie ist weiterhin in ganz Deutschland und auch in Österreich unterwegs, um zu arbeiten. Vielleicht ist das auch die beste Ablenkung. Auf einem Bild, das sie gepostet hat, ist ein kleiner Buddha zu sehen und genau diese buddhistische Lebenseinstellung hat Natascha offenbar verinnerlicht.

Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht/Facebook
Natascha Ochsenknecht

Ihr findet die Lebenseinstellung der Powerfrau super? Dann wisst ihr sicherlich auch einiges über ihre Kids. Testet hier euer Wissen über Nataschas Sohn Wilson Gonzalez Ochsenknecht (24):

Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht/Facebook
Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
WENN
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Natascha Ochsenknecht
Oliver Hardt / Getty
Natascha Ochsenknecht