Die Gerüchte rund um eine mögliche Beziehung von Kylie Jenner (17) und Rapper Tyga (25) nehmen einfach nicht ab. Gerade zeigten sich die beiden gemeinsam auf einer wohltätigen Veranstaltung und halfen Obdachlosen. Durch diese Aktion wurden die Liebes-Munkeleien natürlich wieder angerührt. Doch Kylie hat nun offensichtlich endgültig genug und macht reinen Tisch.

Kylie Jenner
Apega/WENN.com
Kylie Jenner

"Ich versuche nicht ein Rapper zu werden, ich werde nicht heiraten und ich bin nicht schwanger", verkündet Kylie gerade auf Twitter. Denn tatsächlich verbreiteten US-amerikanische Medien kürzlich diverse Gerüchte über das Kardashian-Küken. So hieß es unter anderem, sie wolle mit Unterstützung von Tyga die nächste Iggy Azalea (24) werden. Die Magazine wollten gar wissen, dass die beiden schon bald heiraten und zusammen durchbrennen wollen und oben drauf noch Nachwuchs planen. Lustig findet Kylie diese lästigen Gerüchte ganz bestimmt schon lange nicht mehr.

Kylie Jenner
kyliejenner/Instagram
Kylie Jenner

Auch Schwester Kendall Jenner (19) kann dem nur zustimmen - sie teilte Kylies Tweet und fügte ein "Meine Rede" hinzu. Wie gut ihr Model Kendall kennt, könnt ihr nun in diesem Quiz herausfinden:

Kylie Jenner
INFphoto.com / Splash News
Kylie Jenner