Diese kleine Prinzessin weiß schon ganz genau, wie man seiner berühmten Mama die Show stiehlt. Bei einem offiziellen Termin, den Prinzessin Victoria von Schweden (37) vor Kurzem im königlichen Palast absolvieren musste, brachte sie überraschenderweise ihre kleine Tochter Prinzessin Estelle von Schweden (2) mit. Die grinste frech in die Kameras der Fotografen und fühlte sich sichtlich pudelwohl.

Prinzessin Estelle von Schweden und Prinzessin Victoria von Schweden
Kungahuset.se
Prinzessin Estelle von Schweden und Prinzessin Victoria von Schweden

Der kleine Blondschopf ist gerade einmal zweieinhalb Jahre alt und bezaubert die Fans des schwedischen Königshauses immer wieder aufs Neue. Beim Termin im Königspalast trug Estelle passend zum Anlass einen weihnachtlich roten Wintermantel, weiße Strumpfhosen, dicke Stiefelchen und ihre obligatorische niedliche Schleife im Haar. Mit ihrem zuckersüßen Lächeln brachte die kleine Prinzessin schon jetzt alle Herzen zum Schmelzen und zog alle Blicke auf sich.

Prinzessin Estelle von Schweden
Kate Gabor/kungahuset.se
Prinzessin Estelle von Schweden

Alljährlich empfängt das schwedische Königshaus Weihnachtsbäume von Studenten der Schwedischen Universität für Agarwissenschaften, die dann bei einem feierlichen Akt in Stockholm aufgestellt und weihnachtlich geschmückt werden. Seit 1960 bieten die Studenten der renommierten Uni dem Königshaus traditionell Weihnachtsbäume dar und bereits letztes Jahr durfte Estelle bei diesem Anlass dabei sein und die Weihnachtsbäume höchstpersönlich begutachten.

Prinzessin Estelle von Schweden, Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
Kate Gabor/kungahuset.se
Prinzessin Estelle von Schweden, Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden