Nur seine engsten Vertrauten waren an der Seite von Udo Jürgens (✝80), als er am Sonntagabend in einer Schweizer Klinik verschied. Doch in den Stunden und Tagen danach erreichten die Familie und Angehörige unzählige Beileidsbekundungen aus aller Welt. Auch Jenny Elvers (42) hat sich nun rührend zu Wort gemeldet. Pikant: Die beiden hatten vor knapp 20 Jahren eine kurze Affäre.

Udo Jürgens
Schultz-Coulon/WENN.com
Udo Jürgens

Doch auch wenn ihre Liebe nicht lange hielt, verband die beiden in den Jahren danach eine tiefe Freundschaft, was auch aus Jennys Post auf Facebook hervorgeht: "Du hast mein Leben immer bereichert und in schweren Zeiten ohne zu zögern mir den Rücken gestärkt – ganz Gentleman im besten Sinne", nimmt die Schauspielerin Abschied vom Sänger. Der Verlust ihres Freundes macht Jenny noch sehr zu schaffen: "Du hast in Dir so viel Gutes vereint und alle, die es wollten, daran teilhaben lassen, dass man sich immer mit Freude und Respekt an Dich erinnern wird. Du warst/bist ein toller Mann, ein begnadeter Künstler und Entertainer aber vor allem ein wunderbarer Mensch und als den werden wir Dich in Erinnerung behalten."

Udo Jürgens
Getty Images
Udo Jürgens

Es sind Worte, die bewegen und die nicht nur Fans von Udo Jürgens mehr als nachvollziehen können.

Udo Jürgens
WENN
Udo Jürgens