Sylvie Meis (36) ist tierisch verliebt! Ihr Traummann ist aber nicht etwa groß und dunkelhaarig, sondern flauschig und läuft auf vier Beinen. Dieses fluffige Fellknäuel ist aber auch zum Knuddeln - was die Blondine auch ausgiebig tut. Ist die Moderatorin jetzt auf den Hund gekommen und hat sich ein Haustier zugelegt?

Sylvie van der Vaart
Facebook/André Borchers
Sylvie van der Vaart

"Mein neuer Freund! Das ist Chili. Ich glaube, ich bin verliebt...", kommentiert das Model den Schnappschuss auf ihrer Facebook-Seite. Auf den kleinen Wauwau traf die Blondine bei einem Fotoshooting - und er hat offensichtlich sofort das Herz der Niederländerin erobert. Die beiden tragen sogar Partnerlook: Sylvies weißer Wollpulli ist mindestens genauso kuschlig wie Chilis Fellkleid und sogar ihre Fransenstiefel sind farblich auf den Vierbeiner angestimmt. Hund und Frauchen kamen bei der Fangemeinde gleichermaßen gut an: "Sehr süß! Und der Hund ist auch nett", schreibt ein User über das tierische Gespann. Und wenn Sylvie schon so viel Begeisterung zeigt, sitzt bei der bekennenden Tierfreundin vielleicht zu Weihnachten ein neuer zotteliger Gefährte unterm Weihnachtsbaum.

Sylvie van der Vaart
Facebook/SylvieNEWS
Sylvie van der Vaart

Ihr wisst alles über die Hundeliebhaberin? Dann testet euch im "Sylvie Meis"-Quiz!

Sylvie van der Vaart
Promiflash
Sylvie van der Vaart