In der neuen Staffel von DSDS sitzen sie gemeinsam in der Jury: Heino (76) und Dieter Bohlen (60). Im Musikbusiness sind die beiden Urgesteine und können zahlreiche Auszeichnungen vorweisen. Was liegt da näher als die Vermutung einer Zusammenarbeit von Bohlen und Heino. Letzterer hat sich da schon so einige Gedanken gemacht.

Heino
Bernd Ullrich/WENN.com
Heino

"Dieter kennt sich ja auch mit Volksmusik aus. Wir müssen das mal besprechen", sagte Heino im Gespräch bei Guten Morgen Deutschland. Mit Schlagerstar Andrea Berg (48) feierte Dieter Bohlen bereits Rekordverkaufszahlen ihrer gemeinsam produzierten Alben. Kein Wunder, dass Heino da neugierig wird.

Dieter Bohlen bei DSDS
Andreas Rentz/Getty Images
Dieter Bohlen bei DSDS

Doch der 76-Jährige ist auch selbst sehr experimentierfreudig: Sein neuester Streich ist das Album "Schwarz blüht der Enzian", das Coverversionen seiner Songs im Metal-Stil enthält. Mit seinen Genrewechseln habe Heino sein Publikum um 40 Jahre verjüngt: "Man muss auch schon mal ein bisschen mit der Mode gehen und darf sich nicht verschließen und sagen, das ist alles Kram", erklärte der Sänger vor Kurzem in einem Interview.

Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine
Andreas Rentz/Getty Images
Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine

Wie gut kennt ihr euch mit Dieter Bohlen aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz: