Eigentlich sind es doch immer die Frauen, die auf Veranstaltungen meistens die Blicke auf sich ziehen. Die schicken Roben, die aufwendigen Hochsteckfrisuren, die tiefen Ausschnitte - die Ladys wissen, wie es geht. Und wer es auch weiß, ist Brad Pitt (51).

Brad Pitt
Getty Images
Brad Pitt

Der erschien nämlich jetzt auf der Gala des "Palm Springs International Film Festivals" und stahl mit seinem außergewöhnlichen Look allen anderen die Show. Der Grund: Brad machte auf feminin und lackierte sich seine Nägel - zwar nicht passend zum schnieken Anzug - aber dafür in den schönsten Farben des Regenbogens. Hat er sich da etwa am Schminktäschchen seiner Töchter bedient? Brad hingegen führt den Trend in Sachen Männer-Beauty gekonnt weiter und inspiriert damit sicherlich auch den einen oder anderen.

Brad Pitt
Getty Images
Brad Pitt

Was eine andere Stilikone - David Beckham (39) himself - schon vor Jahren salonfähig machte, steht auch Brad ziemlich gut. Obwohl es wenig gibt, was am Ehemann von Angelina Jolie (39) nicht gut aussehen würde. Brads sexy Maniküre war demnach nicht nur am Abend des Events zweifelsohne ein echter Blickfang!

Brad Pitt
Getty Images
Brad Pitt

Ob mit oder ohne Nagellack, ihr könnt gar nicht genug von Brad Pitt bekommen? Hier gibt es mehr über den Beau: