Am vergangenen Abend war die lange Wartezeit für die Fans von Der Bachelor vorbei, denn die erste Folge der Kuppelshow flimmerte über die heimischen TV-Bildschirme. Die zarten Annäherungsversuche von Oliver Sanne (28) und seinen 22 Auserwählten wollten sich so einige nicht entgehen lassen und schalteten deswegen zahlreich ein – was dem Sender überdurchschnittliche Quoten brachte.

RTL / Melanie Reisert

In der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen wollten 2,26 Millionen Zuschauer den Junggesellen beim Verteilen seiner Rosen sehen. Dies machte einen Marktanteil von 20,7 Prozent aus und führte damit zum Tagessieg in der Zielgruppe. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es bei den hohen Einschaltzahlen allerdings doch: Oliver Sanne-Vorgänger Christian Tews (34) wollten im letzten Jahr noch mehr Zuschauer sehen.

RTL

Ganze 21,9 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe konnten damals zum Staffel-Start verbucht werden. Bleibt abzuwarten, wie sich die Quoten in den nächsten Folgen von "Der Bachelor" weiterentwickeln.

Oliver Sanne
© RTL / Stefan Gregorowius
Oliver Sanne

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.