Die Beziehung zwischen Walter Freiwald (60) und Aurelio Savina (37) ist wie ein Pulverfass. Jeden Moment droht sie zu explodieren. Jede falsche Bemerkung des einen bringt den Gegenüber zum Ausrasten. So schenken sich die beiden auch an Tag 13 im Dschungelcamp nichts und eine einfache Geschichte wird zur Hasstirade.

Tanja Tischewitsch und Walter Freiwald
RTL
Tanja Tischewitsch und Walter Freiwald

Aurelio erklärt seinen Mitstreitern, dass er auf dem Nachhauseweg in Singapur auf jeden Fall ein warmes Bananenbrot mitnehmen möchte. Für den rhetorisch gewandten Moderator Freiwald eine Steilvorlage für einen charmanten Witz: "Was ist warm und riecht nach Banane? Affenkotze!" Doch Aurelio findet das so gar nicht lustig und reagiert regelrecht aggressiv: "Was ist wie Affenkotze? Willst du mich verarschen. Hast du schon mal Bananenbrot gegessen?" Auweia, dieser Gag ging wohl nach hinten los. Die beiden Streithähne sind wirklich gar nicht auf einer Wellenlänge. Aurelio versteht Walter einfach nicht und Walter mag Aurelio schlichtweg nicht. Das wird in den nächsten Tagen, sollten beide im Camp bleiben, auf jeden Fall noch spannend.

RTL

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.

Maren Gilzer
RTL
Maren Gilzer