Vor rund zwei Monaten wurde ganz überraschend bekannt, dass sich Schauspielerin Robin Wright (48) und ihr Partner Ben Foster (34) getrennt hatten. Mehr noch: Die beiden lösten sogar ihre Verlobung auf! Doch offensichtlich wollten die zwei nicht daran festhalten, einander nicht mehr vor dem Altar zu begegnen: Das Paar hat erneut beschlossen, den Bund fürs Leben einzugehen - Robin und Ben sind zurück auf der Liebes-Spur!

"Sie sind total glücklich. Ben ist der netteste Kerl überhaupt. Und Robin weiß, dass er es wert ist", so ein Insider gegenüber Us Weekly. Augenscheinlich haben die Turteltauben beschlossen, an ihren Problemen zu arbeiten, gerade an jenen, die durch ihre vollen Terminkalender entstanden waren. "Sie versuchen es. Mit einem Mann wie ihm zusammen sein zu können, der wirklich so viel für sie empfindet, ist Robin die Mühe wert", so die Quelle des Weiteren.

Die erste Zeremonie wird dies im Übrigen nicht werden für Robin: Zuvor war sie bereits zweimal verheiratet, und zwar mit Dane Witherspoon und ihrem Kollegen Sean Penn (54).

Ben Foster und Robin Wright im April 2015
Getty Images
Ben Foster und Robin Wright im April 2015
Robin Wright bei der Premiere der dritten "House of Cards"-Staffel 2015
Getty Images / JUSTIN TALLIS
Robin Wright bei der Premiere der dritten "House of Cards"-Staffel 2015
Robin Wright und Kevin Spacey bei einem "House of Cards"-Screening-Event 2015
Getty Images / Mark Davis
Robin Wright und Kevin Spacey bei einem "House of Cards"-Screening-Event 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de