Gerade erst flimmerte die erste Folge des TV-Experiments Newtopia auf den deutschen Mattscheiben, da gibt es auch schon den ersten Aussteiger. Nachdem vor etwa einer Woche 15 mutige Menschen auf das Gelände in der Nähe von Berlin zogen, hat den ersten Pionier jetzt schon das Heimweh gepackt.

© SAT.1

Bei seiner Vorstellung hatte er noch lauthals angekündigt, der Aurelio der neuen Zivilisation zu werden und das Kommando zu übernehmen. Aber nur eine Woche später zog es Lenny (30) schon wieder nach Hause. Wie der Sender gegenüber Promiflash bestätigt, hat der Student sein neues Zuhause bereits am Montagabend gegen zehn Uhr verlassen. Der Grund dafür soll seine Freundin Sarah gewesen sein, mit der er eineinhalb Jahre zusammen ist.

SAT.1/Andre Kowalski

Dass das Projekt ein Jahr dauern soll, war den Teilnehmern eigentlich vorher bekannt. Jetzt soll er aber dennoch wieder zurück in Essen sein und statt einer neuen Welt mit seiner Sarah eine neue kleine Familie gründen wollen. Wie genau Lenny ausgezogen ist, können die Zuschauer in der Folge vom Mittwoch sehen.

SAT.1