Mit ihren verschiedenen Looks sorgt Beyoncé regelmäßig für Aufsehen. Zuletzt sah man sie in einer hochgeschlossenen Robe auf der Oscar-Aftershow-Party der Vanity Fair: An der Seite ihrer Schwester Solange Knowles (28) erstrahlte sie in unschuldigem Weiß. Überhaupt nicht züchtig zeigte sich die 33-Jährige stattdessen jetzt in West Hollywood.

Nicht nur, dass Beyoncé ihr Jeanshemd völlig aufgeknöpfte und nur die Enden locker zu einem Knoten zusammenband: Unter ihrem Oberteil trug sie noch nicht einmal einen BH! Das blanke Dekolleté war für jeder Mann zu sehen. Lediglich eine Kette zierte den nackten Oberkörper der Sängerin.

Paparazzi entdeckten die freizügigen Beyoncé samt ihres Gatten Jay-Z (45) beim Verlassen des In-Restaurants "Gracias Madre" in San Francisco und knipsten die Fotos. Einen besonderen Vorteil hat das offene Hemdchen jedenfalls: Der vollgeschlagene Bauch bringt nichts mehr zum Zwicken und kann sich ganz entspannt ausbreiten.

Wie gut kennt ihr euch mit Beyoncé aus? Testet euer Wissen als Fans jetzt mit diesem Quiz:

Solange Knowles mit ihrer großen Schwester BeyoncéNicholas Hunt/Getty Images for Balmain
Solange Knowles mit ihrer großen Schwester Beyoncé
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los AngelesChristopher Polk / GettyImages
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los Angeles
Beyoncé und Blue Ivy 2016 bei den MTV Video Music Awards in New YorkLarry Busacca / GettyImages
Beyoncé und Blue Ivy 2016 bei den MTV Video Music Awards in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de