Ihre süße Tochter River Rose ist schon ein ganz besonders knuffiger Wonneproppen! Doch wo Sängerin Kelly Clarkson (32) nunmehr im siebten Familienglückshimmel schwebt, musste sie zuvor neun beinharte Monate irgendwie überstehen - Weinkrämpfe, Magenschmerzen, alles, was unangenehm ist, war geboten! Dennoch: Kelly will auf jeden Fall noch mehr Nachwuchs!

River Rose Blackstock
Twitter/ Kelly Clarkson
River Rose Blackstock

Gegenüber Promiflash meinte die US-Amerikanerin, dass ihr Körper ihr letztendlich irgendwann überdeutlich signalisiert hätte, dass es so einfach nicht mehr weitergehe - deswegen hätte sie auch eine langsamere Gangart eingelegt und entspannt. Eine Schwangerschaft ist eben nicht gerade ein Wellness-Urlaub mit Wohlfühl-Garantie. Weil sie und ihr Mann aber schlicht "perfekte Kinder" machen würden, wird sie diese "Tortur" dennoch erneut auf sich nehmen - wenn auch nicht gleich in den nächsten zwei Jahren: "Ich werde es auf jeden Fall noch einmal machen! Es wird wahrscheinlich furchtbar, aber egal. Die erste Schwangerschaft habe ich schließlich auch überlebt." Eine Kämpferin, die gute Kelly!

Kelly Clarkson und River Rose Blackstock
Instagram/Kelly Clarkson
Kelly Clarkson und River Rose Blackstock

Ihr wollt noch mehr darüber erfahren, wie die Interpretin über ihre Zukunft als Mami denkt? Dann schaut euch ganz einfach den "Newsflash" an!

Twitter/ Kelly Clarkson