Autsch, das muss wehgetan haben! Bei den diesjährigen Brit Awards legte Madonna (56) einen Auftritt hin, den man bestimmt nicht mehr so schnell vergessen wird: Während ihrer Darbietung der Single "Living For Love" stürzte die Interpretin böse und sorgte für einen buchstäblichen Knall-Moment! Mittlerweile hat sich die Gute nun auch selbst zu der kleinen Panne geäußert...

Auf Facebook postete die Diva ein Statement, das, wie man es von einem echten Show-Profi gewohnt ist, souverän und mit einem Augenzwinkern daherkam. So meinte sie über ihren Mantel vom Designer-Label Armani, dass dieser sie wahrhaft "abgeschleppt" hätte: "Mein wunderschönes Cape war einfach zu fest geschnürt! Aber nichts kann mich aufhalten und Liebe hat mich wirklich wieder aufgerichtet! Danke für all' eure guten Wünsche. Mir geht es gut. #livingforlove" Na, das klingt doch wahrhaft danach, als hätte hier jemand eine gesunde Portion Humor!

Ihr wollt noch mehr über die Kult-Sängerin wissen? Dann macht doch einfach noch dieses kleine, feine Quiz über sie:

MadonnaGetty Images
Madonna
Madonna Kevork Djansezian/Getty Images
Madonna
MadonnaKevork Djansezian/Getty Images
Madonna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de