Die neue Reality-Serie Newtopia stieß bei den Zuschauern eigentlich auf reges Interesse. Das neue Konzept kam, jedenfalls in den Anfangsfolgen, super an und sorgte für tolle Quoten. Bis jetzt, denn schon in der ersten Woche fängt das Format an zu schwächeln.

SAT.1

Ausgerechnet das Quizduell mit Jörg Pilawa (49) stahl nämlich der Sendung in Sat. 1 die Show. Die Rateshow, die auf dem ursprünglichen Sendeplatz der einstigen Daily-Soap Verbotene Liebe läuft, bibberte zuletzt selbst um die Quoten. Am Donnerstagabend gelang der Show jedoch ein Hoch beim Gesamtpublikum. Laut Zahlen, die der AGF vorliegen, erreichte Pilawa im Ersten 1,88 Millionen Zuschauer, ab drei Jahren (9,5 Prozent) und erreichte damit den bisherigen Höchstwert.

Jörg Pilawa
ARD/Ralph Baiker
Jörg Pilawa

Newtopia hingegen verlor an Zuschauern und konnte den grandiosen Bestwert der ersten Folge von 2,80 Millionen (10 Prozent) nicht mehr erreichen. Jetzt sahen aus dem Gesamtpublikum "nur" noch 2,10 Millionen (8,0 Prozent) zu. Immer noch ein guter Wert, bleibt aber zu hoffen, dass der Sinkflug nicht noch weitergeht.

Gabriele Metzger, Martina Servatius, Wolfram Grandezka und Miriam Lahnstein
ARD/Max Kohr
Gabriele Metzger, Martina Servatius, Wolfram Grandezka und Miriam Lahnstein