Nächste Woche muss Oliver Sanne (28) im Finale von Der Bachelor einer der beiden letzten Kandidatinnen die eine Rose überreichen. Sarah Nowak (23) hat es nicht in die letzte Runde geschafft. Diverse Promiflash-Leser sind sich sicher, dass diese Entscheidung des Noch-Junggesellen die falsche war, denn für Carolin Ehrensberger und Liz Kaeber habe er offensichtlich gar keine wirklichen Gefühle.

Sarah Nowak und Oliver Sanne
RTL
Sarah Nowak und Oliver Sanne

"Sarah ist die Einzige, für die er wirklich Gefühle hatte. Da Oli aber immer noch der kleine, dicke Junge ist, konnte er mit ihrer Abfuhr nicht umgehen und hat sich durch ihre selbstbewusste Art immer eingeschüchtert gefühlt und um seinen (nicht vorhandenen) Stolz wieder herzustellen, gab er ihr dann eben auch einen Korb", analysiert ein User erst einmal. Doch auch bezüglich Carolin und Liz hat er seine - gut begründeten - Vermutungen. "Für Caro hat er absolut keine Gefühle, sieht sie aber als perfektes Vorzeige-Mädchen für seine Eltern." Und auch was Liz angeht, sieht es in den Augen des Lesers nicht gerade gut aus: "Für Liz hat er ebenso keine Gefühle. Er 'mag' sie nur, weil sie ihm alle paar Minuten die Selbstbestätigung und Anhimmelung gibt, die er braucht!"

Liz Kaeber und Oliver Sanne
RTL
Liz Kaeber und Oliver Sanne

Viele andere Leser stimmen diesen Vermutungen sogar zu. Abschließend zieht der User, der sich als Gast angemeldet hat, sogar ein Fazit: "Jetzt sind zwei Mädels weiter, an denen er überhaupt kein Interesse hat." Spricht hier etwa ein echter Psychologe...?

Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger
RTL
Oliver Sanne und Carolin Ehrensberger

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.