Während der Fashion-Schauen der namhaften Designer bekam North West (1) einen Wutanfall nach dem anderen, was nicht überall auf Begeisterung stieß. Jetzt haben sich ihre Eltern Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) eine Möglichkeit überlegt, wie Nori ihre angestaute Energie loswerden kann. Und zwar auf einem hauseigenen Spielplatz!

North West
Splash News
North West

Erst im letzten Monat bezog die kleine Familie ihr 20 Millionen Dollar teures Haus in Hidden Hills, Kalifornien, wo nun ein echter Erlebnispark für den Kardashian-Spross entstehen soll, berichtet die Daily Mail. Ein Teil des Gartens wird extra für Nori umfunktioniert, damit sie dort in Ruhe umhersausen kann. Dort gibt es ein Klettergerüst, eine Schaukel, eine Rutsche und eine Leiter zum Hangeln: Genügend Material, um klein Nori auszupowern.

Kim Kardashian, North West und Anna Wintour
Getty Images
Kim Kardashian, North West und Anna Wintour

Und weil die Kleine ja schon jetzt ein ziemlich angesagter Promi ist, entschieden Kim und Kanye, dass es wohl sicherer für sie ist, wenn sie sich immer in unmittelbarer Nähe zu ihnen aufhält und am besten auf keinem öffentlichen Spielplatz Sandburgen baut. Die Gefahr ist den besorgten Eltern einfach zu groß! Nori wird ihr neues Gelände sicherlich richtig toll finden und die anderen Kinder hoffentlich nicht allzu sehr vermissen.

Kim Kardashian und North West
Twitter / Kim Kardashian
Kim Kardashian und North West