Von dem bisher gewohnten Langhaar-Look hat sich Jared Leto (43) gerade getrennt, da kommt auch schon der nächste Schocker. Platinblond präsentiert er sich - genau wie Kim Kardashian (34) - auf der Paris Fashion Week. Doch jetzt setzt der experimentierfreudige Schauspieler den Stylingwagnissen noch einmal die Krone auf. Bisher zeigte sich der frisch erblondete Modefan schließlich nur mit Sonnenbrille, doch nun erwischten ihn die Paparazzi "oben ohne". Mit Kumpel Kanye West (37) unterwegs, schockt er da mit einem weiteren Beauty-Detail: Jared hat sich die Brauen rasiert!

Auch bei Instagram postete er inzwischen eine Nahaufnahme von seiner deutlich veränderten Augenpartie. Da fehlt doch was! Der zugehörige Text bleibt allerdings kryptisch. "Ein Blick nach morgen #lovelustfaithdreams", schreibt er dazu.

Und wieder eine Ähnlichkeit zu Kim! Die hatte sich schließlich auch vor einigen Wochen von ihren Brauen getrennt. Das so verfremdete Gesicht ließ sie anschließend für ein Magazin ablichten. Jareds Grund ist allerdings ein anderer: Er durchlebt die Wandlung für seine Rolle als Joke in "Suicide Squad".

Jared Leto bei einem Konzert mit 30 Seconds to Mars
Getty Images
Jared Leto bei einem Konzert mit 30 Seconds to Mars
Margot Robbie und Leonardo DiCaprio bei der Premiere von The Wolf of Wall Street in London 2014
Getty Images
Margot Robbie und Leonardo DiCaprio bei der Premiere von The Wolf of Wall Street in London 2014
Jared Leto im Dezember 2018 in Los Angeles
Getty Images
Jared Leto im Dezember 2018 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de