Langsam aber sicher rückt die Hochzeit von Monica Ivancan (37) immer näher. Das die Blondine ihren Christian im Juni ehelichen will, hat sie bereits verraten, doch wie wird die Feier aussehen? Mit Promiflash sprach sie über eine mögliche Motto-Hochzeit.

Themenpartys gefallen Monica generell gut. Sich in lustige Kostüme zu schmeißen und auf Partys voll aufzudrehen macht ihr eigentlich richtig Spaß, doch kann sie sich das auch für ihre eigene Heirat vorstellen? "Nee, für die Hochzeit jetzt nicht. Das soll ja nicht zu lustig werden", scherzt die Frohnatur im Interview. "Die Leute sollen sich ja trotzdem noch benehmen", so Monica.

Damit auch alles wie geplant abläuft, hat sich die baldige Braut auch schon einiges vorgenommen. "Ich versuche eine Mischung zu machen. Also es sollte nicht zu steif sein", erzählte sie. Na, dann wird es wohl sicherlich eine schöne Party werden!

Mehr von der ehemaligen Bachelorette könnt ihr euch in folgender "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Monica Ivancan bei der Breuninger Show in Düsseldorf
Sebastian Reuter / Getty Images
Monica Ivancan bei der Breuninger Show in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de