Tja, ein Mann hält sein Wort - und ein Mann ist beliebt bei den Fans von Game of Thrones, ohne wirklich oft gesehen worden zu sein: In der zweiten Staffel des Fantasy-Epos war der Killer Jaqen H'gar, der auf sich selbst stets in der dritten Person referierte, in gerade einmal sechs Episoden zu sehen, einen bleibenden Eindruck hinterließ er dennoch. Nun ist bekannt: Die Figur, verkörpert vom deutschen Schauspieler Tom Wlaschiha (41), ist bereits beim Startschuss von Staffel fünf erneut zu sehen!

Tom feiert also sein von Liebhabern der Sendung lange herbei gesehntes Comeback - da hat es sich doch für den 41-Jährigen gelohnt, ziemlich ahnungslos zum Casting zu erscheinen. Der TV-Sender HBO jedenfalls hat nunmehr veröffentlicht, welche Darstellerinnen und Darsteller in "The Wars To Come", Episode 41 im Übrigen, mitwirken - und ja, auch "ein Mann" ist dabei! Schon in wenigen Tagen, nämlich am 18. März, wird dann anlässlich der Weltpremiere das Geheimnis gelüftet werden, wie genau seine Wiederkehr vonstattengehen wird...

Ungeduldig, so lange noch warten zu müssen? Dann lenkt euch doch mit diesen Fragen ab:

Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
Getty Images
Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
Tom Wlaschiha, Schauspieler
Getty Images
Tom Wlaschiha, Schauspieler
Rose Leslie und Kit Harington bei der Premiere zur achten Staffel von "Game of Thrones"
Getty Images
Rose Leslie und Kit Harington bei der Premiere zur achten Staffel von "Game of Thrones"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de