Eine Konfrontation hat Lindsay Lohan (28) bisher noch nie gescheut und so kann man auch davon ausgehen, dass hinter ihrem letzten Tweet doch etwas mehr steckt. Kim Kardashian (34) dürfte er jedenfalls etwas bitter aufstoßen.

Kim Kardashian auf dem Cover des "Paper Magazines"
Paper Magazine
Kim Kardashian auf dem Cover des "Paper Magazines"

"Break the Internet" - das war das Ziel, dass der Reality Star mit seinem Nackt-Shoot für das Paper Magazine erreichen wollte. Völlig hüllenlos und reichlich eingeölt wollte Kim mit ihrem Aussehen das World Wide Web zum Einstürzen bringen. Gelungen ist ihr das zwar nicht ganz, doch große Aufmerksamkeit war ihr mit der Aktion mehr als sicher! Lindsay Lohan scheint sich nun dasselbe vorgenommen zu haben, allerdings bevorzugt sie es dabei doch, Kleider am Leib zu tragen. Auf Twitter postete die Gute nämlich ein Foto von sich im stylishen Marlene-Look und schrieb dazu "Break the Internet with clothes on".

Lindsay Lohan
WENN
Lindsay Lohan

Oops, hört sich schon sehr nach einem kleinen Seitenhieb an. Ob sie aber tatsächlich der Meinung ist, dass Kim Kardashian lediglich durch ständige Nacktheit die Medien beherrscht, bleibt vorerst noch ihr Geheimnis.

Kim Kardashian
Instagram/ Kim Kardashian
Kim Kardashian