Nicht nur hierzulande sind Der Bachelor und Die Bachelorette Sendungen, die die Gemüter der Menschen spalten - dem Erfolg tut's aber trotzdem keinen Abbruch! In den USA ist das Format besonders beliebt und damit das so bleibt, hat man sich für die neueste Ausgabe von The Bachelorette etwas Spezielles ausgedacht: Nicht eine, sondern gleich zwei Damen werden in der Show nach der ganz großen Liebe suchen.

Twitter.com/kaitlynbristowe

Schon vorab gab es die eine oder andere Spekulation darüber, dass die Ex-Bachelor-Teilnehmerin Kaitlyn Bristowe die neue Bachelorette wird - jetzt bewahrheitete sich all das! In der 11. Staffel wird sie allerdings nicht die Einzige sein, die sich aus den 25 Männern den Richtigen auspicken darf, auch Britt Nilsson wird vom Sender ABC nun offiziell zur nächsten Bachelorette erklärt.

Chris Soules und Britt Nilsson
Action Press/Everett Collection
Chris Soules und Britt Nilsson

Die beiden Frauen sind sich im Übrigen nicht fremd. Noch vor wenigen Wochen kämpften sie gegeneinander um das Herz von Bachelor Chris Soules (33). Während Britt sich aber schon in Woche sieben verabschieden musste, schaffte es Kaitlyn zumindest auf Platz drei. Der Mann, um den sich gebuhlt haben, ist mittlerweile frisch verlobt mit seiner Traum-Kandidatin. Nun können sich die attraktiven Junggesellinnen aber entspannt zurücklehnen, denn jetzt gilt es, sie zu erobern!

Kaitlyn Bristowe und Chris Soules
Instagram/Kaitlyn Bristowe
Kaitlyn Bristowe und Chris Soules