Erst im Sommer des vergangenen Jahres hatte Nino de Angelo (51) seine Larissa noch in einer romantischen Zeremonie zur Frau genommen, doch nur sieben Monate später soll schon wieder alles aus sein. Doch wie geht es nun mit den beiden weiter?

Nino de Angelo
Patrick Hoffmann/WENN.com
Nino de Angelo

Eigentlich sollte ihre Hochzeit im vergangenen Sommer zeigen, dass sie trotz der Streitereien einfach zueinander gehörten. Der Sänger glaubte fest daran, die Liebe seines Lebens in Larissa gefunden zu haben. Doch einig waren sie sich nicht immer, wie der 51-Jährige gegenüber RTL Punkt 12 verriet: "Wir haben wirklich sehr viel gegeneinander gefightet. Ich weiß nicht warum, ich hab es ehrlich gesagt nicht verstanden." Aufgeben scheint für ihn aber keine Option zu sein: "Die Frage ist, ob der Punkt gekommen ist, aufzugeben. Ich liebe meine Frau."

Nino de Angelo
WENN
Nino de Angelo

Nino soll bereits zudem Einsicht gezeigt, sich entschuldigt und zu seinen Fehlern gestanden haben. Ob das im Prinzip noch frisch getraute Paar nun aber zusammenbleibt oder sich wirklich trennt, bleibt weiterhin unklar.

Nino de Angelo
Schultz-Coulon/WENN.com
Nino de Angelo