So ein Abend unter Freundinnen ist schon etwas Schönes! Während die meisten Frauen hierfür aber Wellness, Kino oder ein entspanntes Essen bevorzugen, entscheidet sich Amber Rose (31) lieber dafür, einen Stripclub zu besuchen.

Blac Chyna und Amber Rose
Johnny Louis/WENN
Blac Chyna und Amber Rose

Dass Amber und ihre BFF Blac Chyna ein ziemlich spezielles Verhältnis zueinander pflegen, ist kein Geheimnis, dennoch schafft es ihre neueste Aktion, einen zum Staunen zu bringen. Beide arbeiteten in ihrer Vergangenheit als Stripperinnen und so entschlossen sie sich jetzt scheinbar dazu, in alten Erinnerungen zu schwelgen. Gemeinsam besuchten die Damen nämlich einen Club in Los Angeles, in dem Frauen - wie sie einst - an polierten Stangen tanzen und sich lasziv entkleiden. Den Spaß ließen sich Amber und Chyna laut OK! auch einiges kosten. Insgesamt sollen sie so 10.000 Dollar verprasst haben. Bei einem geschätzten Fünf-Millionen-Dollar-Vermögen dürfte das auch zu verschmerzen sein.

Blac Chyna und Amber Rose
Instagram/amberrose
Blac Chyna und Amber Rose

Für ihre Ex-Kolleginnen dürfte sich die Spendierlaune der beiden jedenfalls ziemlich gelohnt haben, schließlich regnet es für sie nicht jeden Tag so viel Trinkgeld.

Blac Chyna und Amber Rose
Instagram/amberrose
Blac Chyna und Amber Rose