Am 1. Januar 1976 kämpfte Rocky Balboa im Spectrum in Philadelphia gegen Apollo Creed und schaffte beinahe die Sensation! Die Szene aus dem ersten Teil der großen "Rocky"-Saga war der große Durchbruch für Sylvester Stallone (68). Auch jetzt, fast 40 Jahre später, soll für diese Filmreihe immer noch nicht Schluss sein!

Damals waren sie noch Gegner, doch dann wurden sie Freunde. Jetzt kehrt Rocky wieder in einer Verbindung zu einem alten Kontrahenten zurück. Schon im Jahr 2013 wurde bekannt, dass der Boxer in einem siebten Teil zurückkehrt und da den Enkel von Apollo, gespielt von Michael B. Jordan (28), trainiert. Neue Bilder beweisen nun, dass die Dreharbeiten bereits im vollen Gange sind. Den jugendlichen Elan scheint der Schauspieler allerdings nicht mehr ganz zu haben.

Auch wenn er seinem Ebenbild mit seinem Hut auch nach 40 Jahren noch ähnlich sieht, so kann man ihm sein stolzes Alter von mittlerweile 68 Jahren trotzdem auch ansehen. Bleibt zu hoffen, dass er nach wie vor die Power und den Willen hat, um Creeds Enkel ordentlich Beine zu machen.

Sylvester Stallone und Donald TrumpFrazer Harrison/Getty Images; Patricia Schlein/WENN
Sylvester Stallone und Donald Trump
Sylverster Stallone bei Goldie Hawns "Goldie's Love In For Kids"Getty Images Entertainment
Sylverster Stallone bei Goldie Hawns "Goldie's Love In For Kids"
Sylvester Stallone bei der Vanity Fair Oscar Party 2016Pascal Le Segretain/Getty Images
Sylvester Stallone bei der Vanity Fair Oscar Party 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de