Eva Mendes (41) in Jeanshosen? Diesen Anblick gab es bisher eher selten. Meistens sieht man die Schauspielerin in weiblichen Kleidern, die ihre schöne Figur perfekt in Szene setzen. Warum das so ist, erklärte Eva kürzlich in einem Interview.

Eva Mendes am Flughafen
AKM-GSI / Splash News
Eva Mendes am Flughafen

"Wenn ihr mich in Jeans seht, liegt das wahrscheinlich daran, dass all meine Röcke in der Reinigung oder dreckig sind", scherzte sie gegenüber Who What Wear. Worin ihre Abneigung gegen dieses praktische Kleidungsstück begründet liegt, erklärte die 41-Jährige ebenfalls. "Ich meine, Jeans sind doch wirklich unbequem, oder nicht? Sie sind so beengend", so Eva. Wenn es dann aber gar nicht anders gehen sollte, würde sie sich am ehesten in eine Boyfriend-Jeans quetschen. Sogar die empfinde sie allerdings als einschränkend. Selbst zuhause trage Eva am liebsten Röcke, dann aber ohne Accessoires und Schuhe. Stattdessen kombiniere sie dazu lockere Shirts oder Tanktops.

Eva Mendes
Ron Asadorian / Splash News
Eva Mendes

Seid ihr Fans von Eva und ihrem femininen Style? Dann könnt ihr sicher auch unsere Quizfragen beantworten!

Eva Mendes
Getty Images
Eva Mendes