Schon Mitte letzten Jahres wurde gemunkelt, dass es um die Ehe von Mariah Carey (45) und Nick Cannon (34) nicht gerade zum Besten steht. Inzwischen ist das Ehe-Aus nach langem Hin und Her auch offiziell, für die Kinder will man sich aber doch etwas zusammenreißen. Doch so ganz spurlos geht die Trennung vor allem an Mariah nicht vorbei.

Ihren Frust soll die Sängerin jetzt auf ihre ganz eigene Weise "verdauen"... Ihre aktuelle Gemütslage kompensiert sie nämlich vor allem mit Essen: "Wenn Mariah eine schwere Zeit durchmacht, dann findet man sie für gewöhnlich in einem Restaurant oder in der Küche. Das ist nichts Neues. All ihre Gewichtsschwankungen über die letzten Jahre hängen mit ihren Trennungen zusammen", verriet ein Insider der amerikanischen InTouch. Demnach soll sie sich zurzeit mit Pizza, Chicken Wings, Chips, Schokolade und Eis regelrecht vollstopfen und gar nicht mehr damit aufhören können.

Der Stress ihrer bevorstehenden Las Vegas-Show setzt ihr zusätzlich zu. Der Jo-Jo-Effekt wird bei Mariah außerdem noch durch etwas anderes perfekt gemacht: Sie soll sich wieder verliebt haben! Kilos rauf Kilos runter - wie bei so manchen Frauen, ist das bei der Diva sehr von ihrer aktuellen Stimmungslage abhängig und die schwankt nun einmal gerne. Statt auf dem Weg zum Restaurant könnte man sie also demnächst in Richtung Fitnessstudio pilgern sehen...

Euer Wissen über die Diva könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Nicki Minaj bei den Vogue Fashion Fund Awards
Dimitrios Kambouris / Getty Images
Nicki Minaj bei den Vogue Fashion Fund Awards
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de