In Thailand gibt es nicht nur imposante Elefanten, sondern eben auch nervige Mücken! Im Fall einer Kandidatin waren Letztere nicht nur nervig, sondern auch sogar schon gesundheitsgefährdend: Anna Carina musste ins Krankenhaus!

RTL / Stefan Gregorowius

"Ich habe allergisch auf die Mückenstiche in Thailand reagiert und war hammer zerstochen", verrät die Teilnehmerin im Interview mit Promiflash. Irgendwann hatte sie das Gefühl, ihre Atemwege würden sich verengen: "Ich habe voll Angst bekommen", so Anna Carina weiter. Für das DSDS-Team gab da nur eine Wahl: "Die Vocal-Coacherin meinte zu mir, ich soll besser einen Arzt aufsuchen. Dann sind wir ins Krankenhaus gefahren."

RTL / Stefan Gregorowius

Zwischen Röntgenaufnahmen und Blutabnahme musste sie sich dann auf ihren Auftritt vorbereiten - mehr schlecht als recht: "Im Endeffekt konnte ich meinen Text nicht richtig lernen, weil ich mich durch die ganze Krankenhaus-Atmosphäre nicht richtig konzentrieren konnte." Zum Glück wurde sie danach von ihren Gruppenmitgliedern aufgefangen - Erica, Jeannine und Viviana waren eine große Stütze: "Die sind extra lange wach gelieben, um mir noch die Choreo beizubringen. Das nenne ich mal Teamwork!" Nun muss es nur noch für eine weitere Runde bei DSDS reichen - noch haben sich Dieter und Co. nämlich noch nicht entschieden.

RTL

Das ganze Drama seht ihr heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL. Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.