Er lässt sich bei Let's Dance durch nichts aufhalten - nicht einmal durch seine verzweifelte Tanzpartnerin beim Training: Thomas Drechsel (28) will in der Tanz-Show noch hoch hinaus. In der vierten Sendung tanzte der GZSZ-Star eine Rumba zu Sam Smiths "Stay With Me" und wurde für seine tolle Leistung von der Jury mit 22 Punkten belohnt. Im Interview mit Promiflash sprach der Schauspieler über seine Ambitionen.

Thomas Drechsel
Sascha Steinbach / Getty
Thomas Drechsel

"Mein Ehrgeiz ist noch da. Ich will noch weit mitspielen!", freut sich Thomas über die kommenden Aufgaben. Dass der Weg bei der hochkarätigen Konkurrenz in dieser Staffel nicht leicht sein wird, merkte er aber auch noch an: "Die Tänze werden immer anspruchsvoller, man will mehr Ehrgeiz entwickeln. Von daher bin ich jede Woche drauf und dran, noch eine Schippe drauf zu legen." Doch vom Trainingspensum her kann der Serien-Star nicht mehr viel nachlegen, wie er verrät: "Wir trainieren jetzt neun, zehn Stunden am Tag, da bist du mit dem Kopf abends echt voll. Da hast du abends auch keinen Bock mehr auf was anderes."

Thomas Drechsel
Facebook / Thomas Drechsel
Thomas Drechsel

So fokussiert, wie Thomas bei "Let's Dance" zu Werke geht, wird er wohl auch in den kommenden Wochen abends nicht viel Zeit neben dem Tanzen bekommen.

Thomas Drechsel
ActionPress/Bieber, Tamara
Thomas Drechsel