Was haben Maren Gilzer (55) und Désirée Nick (58) eigentlich gemeinsam? Richtig, beide Damen sind Dschungelköniginnen. Maren gewann in diesem Jahr das Camp, Désirée schon vor 11 Jahren.

Maren Gilzer
Getty Images
Maren Gilzer

Doch die beiden Damen teilen eine weitere Gemeinsamkeit. Sowohl Maren als auch Désirée sind überzeugte Singles. "Ich habe gerade überhaupt kein Interesse an Männern. Ich bin unabhängig und beruflich erfolgreich wie nie - weshalb sollte ich mich von einem Mann einengen, belügen oder betrügen lassen", so Désirée gegenüber bunte. Auch Maren ist mit ihrem derzeitigen Status glücklich: "Männer kosten nur Zeit und Energie und Geld. Allein die Erwartungen, die sie an uns haben! Das nervt."

Désirée Nick
Joerg Schulz-Dolgner/WENN
Désirée Nick

Der Karriere scheint es jedenfalls zu helfen: "Seitdem ich Single bin, fließen meine Kapazitäten in meinen Beruf. Was ich mir in all den Jahren aufgebaut habe, erblühlt gerade. Ich fühle mich großartig und habe das Gefühl, ich ernte jetzt", so Désirée. Sie ist nicht mehr bereit, die Altlasten eines Mannes zu tragen: "In unserem Alter muss man damit rechnen, dass ein Mann seine ganzen alten Geschichten mitbringt: Exfrau, Kinder, Pleiten, missratene Geschäftsbeziehungen. Die ganzen Psychostörungen." Und genau darauf haben wohl die beiden Frauen gerade keine Lust.

Désirée Nick
Schultz-Coulon/WENN.com
Désirée Nick