Nach 20 Jahren im Business macht Topmodel Gisele Bündchen (34) den Weg für die jüngere Konkurrenz frei. Noch in diesem Monat beendet sie ihre Laufsteg-Karriere und hat dafür auch triftige Gründe. Erstmals sprach die Brasilianerin nun über ihren Rückzug aus dem Model-Geschäft.

Gisele Bündchen
Getty Images
Gisele Bündchen

Der Zeitung Folha de Sao Paulo sagte sie: "Mein Körper hat mich gebeten, aufzuhören." Dieser spiele einfach nicht mehr so mit wie früher. Sicherlich kommt noch ihre Familie hinzu, der Gisele fortan nun mehr Aufmerksamkeit schenken kann. "Ich respektiere meinen Körper. Es ist ein Privileg dann aufzuhören, wenn man es möchte." Denn Geldsorgen wird Gisele nach ihrem Catwalk-Aus nicht haben. Allein im letzten Jahr soll die schöne Zweifach-Mama rund 44 Millionen Euro durch Model- und Werbejobs verdient haben. Die richtige Zeit also, um sich zur Ruhe zu setzen.

Gisele Bündchen
Getty Images
Gisele Bündchen

Ganz von der Bildfläche verschwinden wird Gisele aber sicher nicht. Ihr schönes Gesicht ist noch immer äußerst gefragt und wird daher wohl auch zukünftig viele Plakate in den einschlägigen Metropolen zieren.

Gisele Bündchen
Splash News
Gisele Bündchen