Für die MTV Movie Awards schmissen sich die Stars und Sternchen ordentlich in Schale, um auf dem Red Carpet zu glänzen. Vor allem Shailene Woodley (23) konnte sich an diesem Abend besonders freuen, denn sie gewann gleich zwei der begehrten Trophäen. Für einen Mini-Skandal sorgten allerdings zwei andere Frauen: Amber Rose (31) und Amy Schumer (33) knutschten nämlich während der Verleihung rum!

Amber Rose
Splash News
Amber Rose

Eine Kiss-Cam, wie man sie schon von amerikanischen Sportveranstaltungen kennt, wurde auch an diesem Abend durch das Publikum geschwenkt und forderte immer zwei Sitznachbarn dazu auf, sich zu küssen. Als die Kamera dann bei Amber und Amy hielt, sahen die Zuschauer den wohl heißesten Kuss des junge Jahres. Die beiden Blondinen knutschten nämlich leidenschaftlich herum!

Amy Schumer
Xavier Collin/Image Press/Splash
Amy Schumer

Nach der Show verkündete Amber dann: "Ich bin definitiv eine halbe Lesbe, nachdem ich mit Amy herumgemacht habe." So ihr Statement auf Instagram. Dem Publikum hat diese kurze Liebes-Szene garantiert auch so gut gefallen.

Amber Rose
Johnny Louis/WENN.com
Amber Rose

Ihr seid große Fans von Amber Rose? Dann testet jetzt euer Fan-Wissen mit diesem Quiz: