Wer hätt's gedacht? Kim Kardashian (34) ist ein Star zum Anfassen - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Im Zuge ihrer Armenien-Reise traf Kim nun ihren ältesten Fan, der ganze 12 Stunden auf sie wartete.

Kim Kardashian
Brian Prahl / Splash News
Kim Kardashian

Die Dame war dann natürlich überglücklich, als ihr großes Idol endlich dort war und sie zur Krönung noch in den Arm schloss. Kim ganz volksnah, ist definitiv mal ein neues Bild der sonst so kühl wirkenden Reality-Queen. Was hingegen wieder perfekt zu ihr passt, ist das Outfit, welches sie an diesem Tag trug. Weißer Rollkragenpullover zu farblich passender Bundfaltenhose - Nippel-Blitzer inklusive. Denn unter dem hautengen Oberteil bot sich ganz offensichtlich keine Unterwäsche an und so entschied Kim, einfach ohne BH vor ihre Fans zu treten. Und natürlich drückten sich ihre Brustwarzen gut sichtbar durch den dünnen Stoff. Die Nippel sorgten also für ein bisschen zusätzliche Publicity und bescherten Kim wieder einmal die gewünschte Aufmerksamkeit.

Kim Kardashian und North West
WENN
Kim Kardashian und North West

Wie gut kennt ihr eigentlich Kim Kardashian? Macht doch hier gleich mal den Test:

Splash News