Sie ist nicht nur wunderschön und talentiert, sie ist auch ungemein geschäftstüchtig. Wenn Jessica Alba (33) nicht gerade als strahlendes Fotomodell von den Titelseiten der Magazine grüßt oder große Erfolge mit ihren Hollywood-Blockbustern feiert, ist die betriebsame Zweifach-Mama in ihrer eigenen Firma The Honest Co. tätig. Aber damit nicht genug: Die Beauty hat jetzt eine weitere Einnahmequelle - sie vermietet nämlich ihre eigenen vier Wände!

Jessica Alba auf dem roten Teppich
WENN
Jessica Alba auf dem roten Teppich

Wer schon immer den Traum gehegt hat, einmal wie Jessica Alba zu wohnen, kann sich diesen nun tatsächlich erfüllen. Lediglich 12.000 Dollar im Monat muss man dafür aufbringen. So viel soll die Miete für das Apartment in Beverly Hills laut Los Angeles Times betragen. Dafür darf man sich dann aber auch über rund 700 Quadratmeter Wohnfläche in einem zeitgenössischen Gebäude freuen. Und auch sonst muss man sich um kaum etwas kümmern: Die Miete enthält sämtliche Möbel, inklusive Kaffeemaschine, Billardtisch und Flatscreen-TV.

Jessica Alba
Instagram/jessicaalba
Jessica Alba

Ihr seid große Fans von Jessica Alba und wisst alles über sie? Dann immer her mit euren Kenntnissen:

Jessica Alba
Michael Wright/WENN.com
Jessica Alba