Schon seit mehr als zehn Jahren sucht Simon Cowell (55) mit Unterbrechungen in seiner Show The X-Factor nach den großen britischen Gesangstalenten. Doch nach schwächelnden Quoten dachte er sogar schon an ein Ende der Show. Dennoch soll es offenbar eine neue Staffel geben und eine Personalentscheidung hat er dafür anscheinend auch schon getroffen.

Da man gerne weiterhin mit Cheryl Cole (31) in der Jury arbeiten möchte, scheint Mel B. (39) für die kommende Staffel vor dem Aus zu stehen. Offenbar möchte man in der nächsten und dann schon zwölften Runde des Formats nur noch auf eine ehemalige Girlband-Sängerin zurückgreifen, weswegen das Ex-Spice Girl den Kürzeren zieht, wie nun ein Insider gegenüber Daily Mail ausplauderte: "Simon und die Produzenten suchten schon nach einem geeignetem Ersatz. Falls sie keinen finden, gibt es noch eine kleine Chance für Mel."

Offenbar ist nach nur einem Jahr schon wieder Schluss für die Sängerin. Man darf gespannt sein, wer ihre Nachfolge antritt.

David, Victoria und Brooklyn Beckham in Paris
Pascal Le Segretain / Getty
David, Victoria und Brooklyn Beckham in Paris
Die "The X-Factor"-Juroren Robbie Williams, Ayda Field Williams, Louis Tomlinson und Simon Cowell
Getty Images
Die "The X-Factor"-Juroren Robbie Williams, Ayda Field Williams, Louis Tomlinson und Simon Cowell
Kieran Hayler und Katie Price bei der Premiere von "Fifty Shades Darker"
Tim P. Whitby / Getty
Kieran Hayler und Katie Price bei der Premiere von "Fifty Shades Darker"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de