Seit Januar sitzt Real Housewives of New Jersey-Star Teresa Giudice (42) nun schon hinter schwedischen Gardinen. Die 42-jährige Luxus-Lady war wegen Betrugs zu einer Haftstrafe von 15 Monaten verurteilt worden - ihr Gefängnisaufenthalt ist also noch lange nicht vorbei. Auch ihr Ehemann Joe (42) wandert ins Kittchen, er ist nach Teresa an der Reihe und kümmert sich aktuell noch um die vier gemeinsamen Kinder.

Wie sich das Leben der Hausfrau aus New Jersey nach ihrer Haft gestalten könnte, berichtete ihr Anwalt James J. Leonard Jr. jetzt im Interview mit der US-amerikanischen Ausgabe von People: "Jeder, der die Show seit Anbeginn mitverfolgt, versteht, dass es sich bei Teresa Giudice um die zentrale Figur handelt, um die sich die Show entwickelt. Damit soll den anderen Frauen nichts weggenommen werden, aber innerhalb der letzten sechs Staffeln stand Teresa nun einmal im Mittelpunkt. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das in der Zukunft ändern wird, vorausgesetzt beide Parteien können einem Vertrag zustimmen."

Offenbar bestehen auf Seiten des Reality-Stars immer noch die Hoffnung und der Wille auf eine Rückkehr in die Show, deren Zukunft seit ihrem Ausscheiden tatsächlich ungewiss ist.

Teresa Giudice und Joe GiudiceIvan Nikolov/WENN
Teresa Giudice und Joe Giudice
Teresa GiudiceDara Kushner/INFphoto.com/BullsPress
Teresa Giudice
Teresa Giudice, "Real Housewives"-StarTNYF/WENN.com
Teresa Giudice, "Real Housewives"-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de