Nach einigen Diäten hat Melissa Joan Hart (39) endlich ihr Traumgewicht erreicht und ist mit ihrem Body wieder rundum zufrieden. Letztes Jahr hat die Schauspielerin sich noch einmal 20 Kilogramm abtrainiert. Doch trotzdem wollte sie sich nie wieder in einen Bikini zwängen, nun ist sie diesen Schritt aber dennoch gegangen - und das war wirklich nicht ohne.

Melissa Joan Hart
FayesVision/WENN.com
Melissa Joan Hart

"Also es war wirklich nervenaufreibend, als ich letztes Jahr wieder einen Bikini angezogen habe, es war so eine Challenge, aber es war so grandios, es wieder tun zu können", erzählt Melissa aber nun in einem Gespräch mit E! online. Eigentlich war sich die einstige "Sabrina"-Darstellerin sicher, dass Frauen über 30, die bereits drei Kinder auf die Welt gebracht haben, keine Bikinis mehr tragen sollten. Doch: "Es war einfach großartig, es hat mein Selbstbewusstsein aufgebaut."

Melissa Joan Hart
WENN
Melissa Joan Hart

Wie schön zu hören, dass sich Melissa endlich wieder so wohl in ihrem Körper fühlt, dass sie sogar ihr Wort gebrochen hat und sich traut, in einem sexy Look schwimmen zu gehen!

Melissa Joan Hart
Apega/WENN
Melissa Joan Hart