Seit zwei Tagen ist die kleine Prinzessin von Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) erst auf der Welt, doch schon jetzt hat der niedliche Wonneproppen alle Herzen im Sturm erobert. Die Presse überschlägt sich mit Berichten über "Sleeping Cutie", wie sie seit ihrem verschlafenen ersten Auftritt genannt wird, und die Briten sind vollkommen aus dem Häuschen. Auch Onkel Harry (30) kommt gar nicht aus dem Schwärmen - und dabei kennt er seine Nichte noch nicht einmal.

Prinz Harry
WENN
Prinz Harry

Schließlich ist der Rotschopf aktuell noch in Australien und trifft die Mini-Prinzessin erst Mitte Mai. Doch trotz der großen Distanz ist Harry total in den niedlichen Fratz verliebt und zwitscherte seine Begeisterung gleich einmal über den royalen Twitter-Account in die Welt hinaus. "Sie ist einfach wunderschön. Ich kann es kaum noch erwarten, sie endlich zu sehen", heißt es dort. Dieses Statement ist zwar kurz, aber spricht dennoch Bände - und immerhin hat er mehr als sein Papa Charles (66) herausgebracht. Da reichte es nämlich nur zu einem "hocherfreut" als einzige Gefühlsregung über die königliche Geburt.

Herzogin Kate
Chris Jackson/Getty Images
Herzogin Kate

Ihr kennt Harry in und auswendig? Dann nichts wie ran an unser Quiz!

Herzogin Kate und Prinz William
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William