Mit "Oldschool" veröffentlichte Nena (55) gerade ihr neues Album. Auf diesem gewährt die Sängerin auch sehr private Einblicke, denn sie hat einige persönliche Erlebnisse in ihrer Musik verarbeitet, zum Beispiel den Tod ihres Sohnes Christopher. Aber natürlich kann man auch vielen fröhlichen Zeilen lauschen, denn Nena ist eine Frohnatur - wenn auch eine unkonventionelle.

WENN

Warum unkonventionell? Weil sie auch nach jahrelanger Beziehung nichts von einer Trauung mit Lebensgefährte Philipp Palm hält. "Hochzeit oder Hoch-Zeit? Ich kann durchaus nachvollziehen, dass zwei Menschen eine ewige Hoch-Zeit erleben wollen. Auch ich habe mich dieser Idee nie strikt verweigert, aber zu heiraten war bisher für mich einfach nicht dran", erklärt Nena im Interview mit dem Magazin Für Sie. Gänzlich ausschließen will sie eine Heirat aber nicht: "Mein Mann und ich haben auch ohne Trauschein meistens Hoch-Zeit. Ich bleibe aber für alles offen, vielleicht bin ich ja nächstes Jahr reif für die Ehe."

Nena
WENN
Nena

Eine Hochzeit mit 56 - das wäre doch mal was!

Nena
AEDT/WENN.com
Nena