Bereits einige Zeit bevor die diesjährige DSDS-Staffel begann, wurde bekannt, dass neben Dieter Bohlen (61) auch Heino (76) in der Jury der Castingshow sitzen wird. Zudem holte RTL Mandy Capristo (25) und DJ Antoine (39) mit ins Boot. Bislang wurden die Juroren - bis auf Urgestein Dieter Bohlen - zwar fast jährlich neu besetzt, Promiflash hakte nach dem großen Finale am vergangenen Samstagabend trotzdem bei dem Schlagerstar nach, ob er sich erneut vorstellen könnte, am Jurypult Platz zu nehmen.

Severino Seeger und Heino
RTL / Stefan Gregorowius
Severino Seeger und Heino

"Das wird natürlich der Dieter entscheiden und RTL. Ich bin für alle Sachen offen. Ich muss nicht dabei sein, ich hab genug zu tun und ich weiß auch mit meiner Freizeit sehr viel anzufangen. Es hat wirklich viel Spaß gemacht", beantwortete er die Frage erst einmal. Großes Vergnügen hatte er also offensichtlich an der Sache, doch ob er tatsächlich noch einmal mit dabei sein wird, werden wir wohl erst in einigen Monaten erfahren, denn vielleicht haben die Macher ja auch schon wieder neue prominente Juroren im Auge.

Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine
© RTL/Stefan Gregorowius
Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine
© RTL / Stefan Gregorowius
Mandy Capristo, Dieter Bohlen, Heino und DJ Antoine