Den 16. Mai dürfte Severino Seeger so leicht nicht mehr vergessen. An diesem Tag erfüllte sich mit dem Sieg bei DSDS für den Hessen einer seiner sehnlichsten Wünsche: Er kann endlich eine professionelle Karriere als Musiker starten - und wem er das zu verdanken hat, hat er bei all der Aufregung natürlich nicht vergessen.

Severino Seeger
Ronny Hartmann/Getty Images
Severino Seeger

Es war ein aufregendes Finale. Am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen ihm und Mitstreiterin Viviana Grisafi. Letztendlich setzte sich der Halb-Italiener durch und wurde der Superstar 2015. Auf Facebook nutzt er jetzt die Gelegenheit, sich bei den Menschen zu bedanken, die so fleißig für ihn zum Telefonhörer griffen und ihm diese Chance auf Ruhm und Anerkennung ermöglichten. "Wow, ich liebe euch!!! Das habe ich nur euch zu verdanken. Danke, danke, danke! #teamseverino", schreibt Severino auf seiner Seite und veröffentlicht zusätzlich dazu noch einen Schnappschuss, auf dem er ein Bild von seinem Cover zu der Sieger-Single "Hero Of My heart" hochhält.

Severino Seeger
Getty Images/Ronny Hartmann
Severino Seeger

Nun kann der Sänger hoffentlich darauf zählen, dass ihm seine zahlreichen Fans auch weiterhin die Treue halten und ihm zu dem gewünschten Erfolg verhelfen.

Severino Seeger und Viviana Grisafi
Alexander Koerner / Getty Images
Severino Seeger und Viviana Grisafi