Immer wieder wartet Newtopia mit Überraschungen auf. Auch wenn sich das Kandidatenkarussell munter dreht, Neuankömmlinge sorgen doch immer für frischen Wind. Ob so aber eine "neue Gesellschaft" gegründet werden kann? Gutes Genmaterial ist jedenfalls im Anmarsch, denn Cristiano Ronaldo (30) zieht in die Scheune! Ach nein, es ist nur Yasin, der amtierende Mister World Germany.

Sat.1

Neben seiner Tätigkeit als schönster Mann Deutschlands, ist der 24-Jährige aber tatsächlich auch noch als Ronaldo-Double unterwegs. Ob die Frauenherzen in Newtopia da wohl schmelzen werden? Doch Yasin will nicht nur gut aussehen, er will auch etwas als Pionier verändern. "Es fehlt an Ordnung und Struktur, vielleicht weil eine gewisse Führung fehlt. Ich sehe mich als Führungspersönlichkeit. Bisher gibt es ja keinen richtigen Führer, deshalb ist die Zeit ideal, dass ich reingehe", erklärte er gegenüber Sat.1. Auch in Sachen gesundes Selbstbewusstsein steht der Schönling seinem Promi-Zwilling also in nichts nach.

Sat.1

Wenn ihr sehen wollt, wie Yasin direkt nach seinem Einzug den Speiseplan zum Thema macht, dann schaut Dienstagabend um 19.00 Uhr "Newtopia" ein!

Sat.1