Bei Sing meinen Song geht es ja eigentlich um die musikalischen Neu-Interpretationen, doch kaum ist die zweite Staffel gestartet, gibt es eine ganz unerwartete Offenbarung: Xavier Naidoo (43) ist inzwischen Vater und absolut niemand hat etwas geahnt!

Patrick Hoffmann/WENN.com

Angefangen hat alles damit, dass Hartmut Engler (53) Yvonne Catterfelds (35) Hit "Blau im Blau" gesungen hat. Kaum saß der wieder auf der Couch, erzählte Xavier fast in einem Nebensatz, dass er seit einem Jahr Vater ist. Normalerweise hält der Sänger Privates ja strikt privat, umso überraschender war daher diese Aussage. Auch einigen aufmerksamen Fans ist dies nicht entgangen und so gibt es auf seiner Facebook-Seite inzwischen Einträge wie: "Ich bin grad' verwirrt, Xavier ist Vater??? Das wusste ich gar nicht" oder "Wusste gar nicht, dass er Papa ist. Glückwunsch."

Xavier Naidoo
Patrick Hoffmann/WENN.com
Xavier Naidoo

Mehr als diese Baby-Info hat der 43-Jährige in der Show aber nicht verraten. Allgemein weiß man nur sehr wenig über sein Privatleben. Lediglich, dass er seit 2012 verheiratet ist und sich schon immer Kinder gewünscht hat, ist bekannt.

Xavier Naidoo
VOX
Xavier Naidoo