Was war das für ein turbulentes letztes Jahr für Jenny Elvers (43), einige Schlagzeilen hätte sich die Schauspielerin ganz sicher gerne gespart. Umso schöner, dass es in ihrem Leben jetzt ganz und gar rosig aussieht, denn wenn man ihren Worten im Interview mit Frau im Spiegel glaubt, trippeln vielleicht schon bald ein paar Blumenmädchen vor ihr her.

Auf die Frage, ob sie sich ausmalen könnte, ihren Freund Steffen von der Beeck zu heiraten, soll sie geantwortet haben: "Gerade als Schauspielerin hat man viel Fantasie - und ja - ich kann es mir durchaus vorstellen."

Mit Steffen habe sie jetzt einen Partner, der sie darin bestärke, Dinge für sich selbst zu tun und "nicht des Geldes wegen." Sie schätze seine Zuverlässigkeit, Herzlichkeit und Geradlinigkeit", heißt es, "Ich bin gesund, seit er an meiner Seite ist. Das ist wohl das schönste Kompliment, das ich ihm machen kann."

Jenny Elvers liebt ihren Steffen so sehr, selbst ein Geschwisterchen für ihren Sohnemann Paul ist da offenbar nicht ganz ausgeschlossen: "Was kommt, das kommt - was nicht, das nicht. Schauen wir mal."

Jenny Elvers bei einem Pressetermin für die TV-Serie "SOKO Wismar" im Mai 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Jenny Elvers bei einem Pressetermin für die TV-Serie "SOKO Wismar" im Mai 2016
Steffen von der Beeck und Jenny ElversStarpress/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
Steffen von der Beeck und Jenny ElversWENN
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de