Dieser Fashion-Fauxpas hat Julianne Hough (26) ordentlich die Laune verdorben. Eigentlich wollte die Beauty nach Rumer Willis' (26) grandiosem Tanzsieg nur zusammen mit ihrem Freund Brooks Laich (31) die Aftershowparty von Dancing with the Stars genießen. Doch leider machte ihr da ausgerechnet ihr Kleid einen Strich durch die Rechnung. Denn das wollte einfach nicht so sitzen, wie es sollte, weshalb es leider schnell hieß: Nippel-Alarm!

Julianne Hough
AKM-GSI / Splash News
Julianne Hough

Die hübsche Blondine hatte für den Abend eigentlich ein richtig heißes Outfit gewählt - offenbar etwas zu heiß. Julianne trug ein Transparenzkleid, dass an den wichtigen Stellen eigentlich ein blickdichtes Muster vorwies und deshalb zwar viel Haut, aber nichts Anstößiges entblößen sollte. Doch diese Strategie ging leider nach hinten los. Denn durch die Bewegungen der 26-Jährigen verrutschte das Dress und so war plötzlich Juliannes Nippel deutlich durch das durchsichtige Textil zu sehen. Das blieb anscheinend auch von der Profi-Tänzerin und Schauspielerin nicht unbemerkt, die es plötzlich eilig hatte, den Fotografen zu entkommen und ihren Freund regelrecht mit sich zog. Der Schaden war aber bereits entstanden, wie die Paparazzi-Schnappschüsse beweisen.

Julianne Hough und Brooks Laich
AKM-GSI / Splash News
Julianne Hough und Brooks Laich
Julianne Hough und Brooks Laich
AKM-GSI / Splash News
Julianne Hough und Brooks Laich