Haben sich hier wirklich zwei Hollywood-Ladies gesucht und gefunden? Galt Angelina Jolie (39) bisher eigentlich immer als Einzelkämpferin, die sich lieber daheim mit ihrem Mann und den Kindern einen ruhigen Tag machte, soll sie nun eine neue beste Freundin gefunden haben. In Charlize Theron (39) soll sie eine tolle Freundin gefunden haben und die beiden hätten angeblich gemerkt, wie viel sie gemeinsam haben.

Charlize Theron
MCvitanovic / Splash News
Charlize Theron

Zusammengebracht wurden Angelina und Charlize von Angelinas Mann Brad Pitt (51), der sich wiederum bestens mit Charlize' Liebstem Sean Penn (54) versteht. Bei ihnen soll es in der letzten Zeit mehrere Doppel-Dates gegeben haben, bei denen sich die beiden Frauen angenähert haben. Sie sind nicht nur im gleichen Alter, haben beide ein Kind adoptiert und bevorzugen auch noch ähnliche Rollen bei Filmprojekten, sie sind beide auch noch starke Persönlichkeiten.

Angelina Jolie
Brian To/WENN
Angelina Jolie

Brads Versuch musste also entweder kläglich scheitern oder ein Volltreffer sein. Zum Glück war es letzteres und so scheint Angelina nun eine weibliche Bezugsperson an ihrer Seite zu haben, der sie sich anvertrauen kann. "Die beiden Frauen haben festgestellt, dass sie eine ähnliche Einstellung zum Leben teilen, und haben schnell Gemeinsamkeiten gefunden - von ihren adoptierten Kindern bis zu ihren Projekten in Hollywood", heißt es von einem Bekannten der beiden in der amerikanischen OK!.

Angelina Jolie und Brad Pitt bei einer Premiere
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt bei einer Premiere

Auch ein gemeinsamer Film könnte bald mit den Freundinnen entstehen: Während sich die Marvel-Bosse Angelina als Regisseurin für "Captain Marvel" wünschen, soll Charlize die weibliche Hauptrolle übernehmen.