Nach der Meisterschale ist er die zweitwichtigste Trophäe im deutschen Vereinsfußball: der DFB-Pokal. Und so liegt besondere Spannung in der Luft, wenn heute Abend die Kicker von Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg im großen Finale um den Titel gegeneinander antreten. Da muss Sila Sahin (29) ihren Liebsten, BVB-Kicker Ilkay Gündogan (24) natürlich besonders anfeuern. Und dabei hat sie außerordentlich hübsche Unterstützung: ihre Dortmunder Spielerfrauen-BFFs.

Sila Sahin
Instagram/riri_20
Sila Sahin

Gemeinsam mit ihren hoch motivierten Kameradinnen Riahannon Woods (Freundin von BVB-Keeper Mitch Langerak) und Tugba Sahin (Frau von Mittelfeldspieler Nuri Sahin, 26) setzte sich Sila gestern in den Flieger der Borussia, um pünktlich zum Finale in der Bundeshauptstadt zu sein. Den ersten Schlachtruf postete sie sogleich auf Instagram: "Es geht los... Berlin wir kommen." Zuvor stimmten sich die Mädels mit Liebes-Henna-Tattoos auf ihre Aufgabe als besondere Fan-Girls ein. "Echte Liebe", wie der BVB-Fan es formulieren würde.

Cathy Fischer
Instagram/catherinyyy
Cathy Fischer

Ähnlich wie Sila grüßte auch Cathy Fischer (27) aus dem Flieger in die Hauptstadt und schrieb: "Berlin - ich bin auf dem Weg." Sie wird natürlich ihrem Mats Hummels (26) heute Abend besonders die Daumen drücken.

Instagram/lisashine

Auch Roman Weidenfellers frisch Angetraute Lisa lässt es sich natürlich nicht nehmen, ihren Göttergatten vor Ort beim Kicken anzufeuern. Sie machte sich mit Jana Kirch (Frau von Oliver Kirch), Vanessa Firo (Freundin von Kevin Kampl), Tina Krüger (Partnerin von Sebastian Kehl, 35), Simone Dettendorfer (Freundin von Sven Bender) und Jenny Schmelzer (Frau von Marcel Schmelzer) auf den Weg nach Berlin - geballte Frauenpower eben. Jetzt sind nur noch ihre Männer gefragt.